LED Schuhe

LED Schuhe – Die Richtigen für dich finden!

Du suchst nach die angesagten LED Schuhe? Weißt aber nicht welche LED Schuhe Marken die Besten sind? Willst keine billig Imitate? Dann bist du hier genau richtig gelandet: Alles rund um den neuen Trend der Leuchtschuhe aus den USA! Hier findest du Testberichte, LED Sneakers Kollektionen und die besten Shops für die leuchtenden Schuhe.

Top 6 beliebteste LED Schuhe

SMITHROAD Unisex

32,99 €

iBaste LED Sportschuhe

24,99 €

Angin-Tech®

24,99 €

Gaorui Damen High-Top

21,00 €

Gloria JR

39,99 €

Was für LED Schuhe Marken gibt es?

Diese LED Schuhe Marken sind derzeit die bekanntesten und haben sich teilweise schon einen guten Namen erarbeitet. Natürlich schwankt hier die Qualität der einzelnen Produkte, aber das hat man wie bei jeder anderen Schuhmarke selbstverständlich auch! Diese Marken bieten ihre LED Schuhe meistens in schwarz, weiß oder rot an.

Unter anderem sind derzeit SMITHROAD und SOLMORE die beliebtesten Marken und bieten eine solides Preis/Leistungsverhältnis. Gaouri bietet zum Beispiel eine große Auswahl und unter anderem auch LED Schuhe für Kinder! Diese sehen sehr stylisch aus und sind auf jeder Geburtstagsparty ein Hingucker!

Wie funktioniert das Aufladen?

Das Aufladen der LED Schuhe funktioniert ganz simpel über einen USB Anschluss. Also einfach an den Laptop, die Steckdose mit USB Anschluss, die Playsi oder Co. anschließen. Um den Schuh mit den USB Geräten verbinden zu können, ist ein USB Kabel mitgeliefert. Dieses mit dem Schuh verbinden – fertig.

Gewöhnlich braucht eine Aufladung ca. 2 bis drei 3 Stunden. Die USB Buchse zum Aufladen befindet sich meistens an der rechten oder linken Seite im Inneren des Schuhs. Diese ist dadurch gut versteckt und fällt beim normalen Tragen nicht auf. Durch die Polsterung ist kein Komfortverlust zu erwarten. Die USB-Stecker kratzen dabei nicht an dem Fuß oder Knöchel.

Wie lange halten die LED Lampen pro Aufladung?

Nachdem die Schuhe einmal vollständig aufgeladen sind, hält eine Ladung zwischen 7 bis 11 Stunden. Diese Zahl variiert stark und hängt selbstverständlich stark von der Marke ab. Einen groben Verschleiß oder Spannungsverlust des Akkus der leuchtenden Sneakers ist bisher nicht bekannt. Aber natürlich ist wie bei jedem akkubetriebenden Gerät eine schwächere Leistung nach einigen Aufladezyklen zu erwarten. Aber wie bei Schuhen bekannt: Schneller werden die Schuhe Verschleißspuren haben, als dass die Lebensdauer der LED Schuhe leidet!

Was für Farben haben die Schuhe?

Die LED Schuhe haben meistens nicht nur eine Farbe. Oft sind die LEDs so konstruiert, dass man zwischen verschiedenen Standardfarben auswählen kann. Die Farben sind dabei sehr intensiv und wirken wie ein Neonlicht, welches extrem schick und modern aussieht.

Dabei sind auch unterschiedliche Modis einstellbar. Zum Beispiel ist es möglich die Schuhe sich farblich abwechseln zu lassen. So stellt sich die Farbe in bestimmten Intervallen von alleine um. Wem das auf Dauer zu bunt wird, kann natürlich sich auch auf eine Farbe festlegen und der Schuhe wird die ganze Nacht seinen Job tun: gut aussehen!

Wie Pflege ich die Leuchtschuhe?

Da in den LED Schuhen Elektronik verbaut ist, stellt man sich sicherlich die Frage: Dürfen die Schuhe nass werden? Und auch hier gilt wieder die Regel: Es hängt sehr stark von der Marke ab. Aber selbstverständlich sind die meisten Schuhe darauf ausgelegt im Alltag standzuhalten. Das heißt die Schuhe sind für den normalen Gebrauch ausgelegt, aber nicht als Wanderschuhe, Regenschuhe oder Sportschuhe an sich gedacht.

Die Sneakers sind oft aus Kunststoff oder Lederimitat. Das heißt ein handelsübliches Imprägnier Spray ist in Ordnung (beim Auftragen besser die USB Schlitze/Abdeckungen nicht allzu stark besprühen) und sollte vor dem Tragen aufgetragen werden – Aber seid bei der Verwendung vorsichtig! Kaputte Drähte oder LEDs können nicht wirklich repariert werden! Wäre schade um die fancy coolen Schuhe!

Empfehlenswert ist es die Schuhe als „Schmuck“ anzusehen. Das heißt tragt sie nur bei trockenem Wetter und wenn ihr wisst, ihr seid überwiegend drinnen unterwegs. So könnt ihr die Lebensdauer der Schuhe drastisch erhöhen. Dies beugt auch den Ausfall von einzelnen LEDs vor.

Säubert die Schuhe nicht unter fließendem Wasser und packt die Schuhe vor allem nicht in die Waschmaschine! Dann gehen diese sehr wahrscheinlich kaputt. Ein leicht angefeuchtetes Tuch und normales Putzmittel muss hier genügen!

Tipp für Lederimitat: Normaler Glasreiniger eignet sich um z.B. Schwarze schlieren zu entfernen. Aber wieder dran denken: Lieber weniger Putzmittel benutzen und die LED Schuhe schonen!

Woher kommen die LED Schuhe?

Die Idee der leuchtenden und blinkenden Schuhe gibt es schon gefühlte Ewigkeiten. Bereits in den 90ern Jahren gab es erste LED Schuhe für Kinder. Diese fingen nach jedem Schritt wild an zu blinken, und waren damals der letzte Schrei. Die LED Technik war damals aber natürlich noch nicht so ausgereift wie heute. Schuhe wurden einmal gekauft und je nach Gebrauch waren die kleinen Batterien (meistens Baby-Zellen) schnell leer. Noch ohne Auflademöglichkeit, war der Spaß schnell vorbei. Die Qualität der Schuhe von damals war leider auch nicht besonders berauschend, so waren die Schuhe mit dem Lichteffekt schnell ein Wegwerfprodukt.

Nach einem großen Hype gingen die lustigen Schuhe jedoch schnell in Vergessenheit und es herrschte zunächst Ruhe auf dem Leuchtschuh-Markt. Erst nachdem der Siegeszug der LEDs in den 2000ern seinen Durchbruch feierte, wurden die LEDs wieder in jedem Produkt intrigiert. So natürlich auch in den jetzt wieder so beliebten LED Schuhen.

Durch die geschichtliche Entwicklung ist der leuchtende Schuh an sich natürlich keine Neuerfindung des Rads, sondern lediglich eine Verbesserung der Ursprungsidee. Und wie kann es anders sein: Der Trend kommt mal wieder aus dem Land der Träume und der unbegrenzten Möglichkeiten USA.

Wer schon früher die Schuhe ultra fancy fand, hat jetzt die Möglichkeit wirklich tolle und ausgereifte LED Schuhe zu kaufen. Die heutigen Schuhe sind nicht mehr nur nervig blinkend mit mini leuchten, sondern haben ein stylisches aussehen mit wirklich beeindruckenden Leuchteffekten. Die Schuhe sind vor allem im dunklen nicht mehr zu übersehen! Auf jeder Party und Disco wird man stark auffallen: Also mutige Leute voran!

Besonders interessant an den heutigen Leuchtsneakern ist, dass diese recht lange halten und vor allem gemütlich wieder aufladbar sind per USB.